EventTreffpunkt Sensorik

Thema 

Ohne Messung keine Daten und ohne Daten kein Wissen – Messtechnik und Sensorik sind hierfür essentiell. Doch welche Messmethoden und -größen oder Anwendungsmöglichkeiten sind fürs Handwerk relevant?

Veranstalter
Handwerkskammer Dresden & Kompetenzzentrum „Digitales Handwerk“ & DigitalSmartEvents

Ort
njumii – das Bildungszentrum Handwerk Dresden

Datum
13. November 2018

Inhalt

 

UPDATE: Die Veranstaltung musste kurzfristig von der Handwerkskammer Dresden abgesagt werden und wird voraussichtlich im Februar 2019 nachgeholt.

 

In Planung des 1. Dresdner Hackathons „Sensorik“ der Handwerkskammer Dresden, des Kompetenzzentrums „Digitales Handwerk“ und DigitalSmartEvents – geplant für Frühjahr 2019 – werden Praxisvorträge Sie über aktuelle Entwicklungen im Bereich Handwerk und Sensorik informieren.

Weiterhin wird ein Rückblick auf den Hackathon in Koblenz aufzeigen, was uns in Dresden erwartet, was gut gelaufen ist und was wir anders umsetzen können.

 

Programm

17:00 Uhr: Begrüßung

Ulrich Goedecke, Handwerkskammer Dresden

Christiane Wagner, DigitalSmartEvents

 

17:15 Uhr: RFID-Technologien und drahtlose Sensorik – Technologieüberblick und Mehrwerte

Prof. Dirk Reichelt, HTW Dresden

Dr. Deicke, Fraunhofer-Institut für Photonische Mikrosysteme

 

18:00 Uhr: Das Smartphone als Sensor

Tino Vodermayer, Sinfosy GmbH

 

18:30 Uhr: Herausforderungen für die Entwicklung praxisorientierter Lösungen

Carsten Werner, EXADOM

 

18:50 Uhr: Vom Messwert zur Erkenntnis – Datenanalyse und künstliche Intelligenz

Dr.-Ing. Andreas Hantsch, Institut für Luft- und Kältetechnik gGmbH

 

19:20 Uhr: Feuchtemonitoring im Bauwesen

Elke Thiele, Sächsisches Textilforschungsinstitut e.V.

 

19:45 Uhr: Innovative Geschäftsmodelle im Handwerk

Handwerkskammer Dresden/Kompetenzzentrum Digitales Handwerk

 

20:00 Uhr Imbiss und Gespräche

 

Anmeldung

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

 

Anmeldung:

per E-Mail: innovation@hwk-dresden.de
telefonisch unter: +49 351 4640-457

 

Bitte denken Sie hierbei an Ihre Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail).

Wir freuen uns über Ihre verbindliche Anmeldung bis zum 8. November 2018.

  • null
    Praxis

    Einblicke in reale Umsetzungen von Unternehmen.

     

  • null
    Austausch

    Lernen Sie von Experten.

     

  • null
    Klarheit

    Werden Sie sich der Potenziale der Sensorik bewusst.

     

  • null
    Anregungen

    Ideen für die Wertschöpfung Ihres Unternehmens.

     

     

     

     

     

     

Für dieses Event kostenlos anmelden!

Registrieren Sie sich jetzt für dieses Event.
Wir freuen uns auf Sie.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare