Event

Thema 

Datenmanagement und IT-Systeme für die Produktion

Veranstalter
Sherpa Dresden GmbH und SACHSENMETALL Unternehmensverban der Metall- und Elektroindustrie Sachsen e.V.

Ort
Am Alten Güterboden 3, 01445 Radebeul

Datum
8. Mai 2019

Datenmanagement und IT-Systeme in der Produktion

Das Potential junger IT-Unternehmen kann von der Industrie noch besser genutzt werden, um die Digitale Transformation zu meistern!

Wir wollen in vier Stunden im gemeinsamen Dialog herausarbeiten, welche Voraussetzungen auf beiden Seiten gegeben sein müssen, damit nachhaltige Geschäftsbeziehungen und erfolgreiche Projekte von etablierten Mittelständlern mit jungen IT-Unternehmen realisiert werden können.

Der geplante Austausch soll anhand konkreter Themen erfolgen, die auf der Agenda erfolgreicher Industrieunternehmen stehen müssen – das Event in Radebeul befasst sich deshalb mit dem Themenkomplex:

 

Datenmanagement und IT-Systeme in der Produktion

Das Event ist ein Workshop (3 wechselnde Gruppen), keine Produktvorstellung

 

Wann?                  Mittwoch, 08.05.2019, 14:00 bis 18:00 Uhr

Wo?                      Am Alten Güterboden 3, 01445 Radebeul (Tagungszentrum der Sächsischen Wirtschaft)

Wer?                     3 junge Technologieunternehmen mit Schwerpunkt Produktionssysteme

9-12 sächsische Industrieunternehmen

 

Was erwartet Sie als Entscheider_in eines Industrieunternehmens?

  1. Fachliche und technische Einblicke in digitale, sächsische Lösungen für die Produktion
    • Einschätzung aktueller Digitalisierungstrends für die Produktion durch Experten, generell sowie im Detail. Konkrete Fragen der KMUs sind willkommen.
    • Einblick in spezielle technische Lösungen aus dem Bereich Datenmanagement und IT-Systeme für die Produktion „Made in Saxony“ (Sie werden alle drei Jungunternehmen im Gespräch kennenlernen.)
    • Einblicke in Digitalisierungs-Herausforderungen der teilnehmenden KMUs
  2. Praktische Fragen einer nachhaltigen Zusammenarbeit in Speziallösungen
    • Geben Sie Jungunternehmen wertvolles Feedback zur Problemlösung und gestalten Sie so das Produkt/ die Dienstleistung auch in Richtung Ihrer Anforderungen
    • Formulierung der Rahmenbedingungen für eine Zusammenarbeit Industrie-Startup
    • Insides über die Arbeitsweise und Herangehensweise von Jungunternehmen an die Zusammenarbeit mit mittelständischen Unternehmen und der Industrie

Über die beteiligten jungen Technoloigeunternehmen informieren wir zeitnah.

 

Ansprechpartner:

Michael Schulze, ms@sherpa-dresden.de, 0176-531 832 59

  • null
    Praxis

     

     

  • null
    Austausch

     

     

  • null
    Anregungen

     

     

  • null
     Anregungen

     

     

Jetzt für dieses Event anmelden!

Registrieren Sie sich jetzt für diese Event.

Wir freuen uns auf Sie!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare